skip to Main Content

Die besten Hautpflege-Tipps der Promis (100 % natürlich)

Wie Sie in nur 5 Tagen eine ebenmäßige, gut befeuchtete Haut mit weniger Falten OHNE teure Cremes erhalten können...

Die meisten Frauen wissen nicht, dass unsere Haut von innen heraus aufgebaut ist und es weniger darauf ankommt, was wir von außen auftragen. Ich habe dazu einen einfachen 5-Schritte-Plan erstellt, der Schritt für Schritt zeigt, wie Sie eine bessere Haut von innen heraus erhalten und einfach Falten reduzieren und vorbeugen können...  Wenn Sie möchten, sende ich Ihnen den Plan direkt per E-Mail in Ihre Mailbox.

Haben Sie sich auch schon einmal (oder auch öfter) dabei ertappt, in den Klatschmagazinen beim Friseur oder Arzt die Fotos der Stars auf dem roten Teppich zu betrachten und sich zu fragen, wie die es schaffen, immer so perfekt auszusehen?

Hin und wieder geht es auch mir so und das obwohl ich natürlich weiß, dass diese sich die besten Beauty-Behandlungen und teuersten Kosmetikprodukte leisten können. Zudem kommt bei öffentlichen Auftritten auch eine Menge Make-up zum Einsatz – natürlich von professionellen Visagisten aufgetragen. Doch ebenso wichtig wie das perfekte Make-up sind auch die Erholungs- und Pflegephasen, in denen die strapazierte Haut wieder zur Ruhe kommt.

Bei meinen Recherchen bin ich auf überraschende und natürliche Beauty- und Pflege-Geheimnisse verschiedener Prominenter gestoßen, die auch mich überzeugt haben und die ich gerne mit Ihnen teilen möchte. Die gute Nachricht vorab: Auch Sie können diese Hautpflegetipps ohne viel Aufwand zu Hause umsetzen und es werden nur wenige und ausschließlich zu 100 % natürliche Zutaten benötigt.

Die besten Hautpflege-Tipps der Promis (100 % natürlich)

Gesichtsmaske mit Avocado und Eiweiß

Eine reichhaltige Avocadomaske ist ein hervorragendes Mittel gegen trockene Haut, zu der viele Frauen im Alter neigen. Die im Eiweiß enthaltenen Proteine und Aminosäuren wirken antibakteriell und ölabsorbierend. Neben Vitamin A, dem “Anti-Aging-Vitamin”, sind im Eiweiß eine Vielzahl wertvoller B-Vitamine wie Vitamin B5 enthalten, das die Regeneration der Hautzellen beschleunigt. 

Alles was Sie dazu brauchen, ist eine reife Avocado und ein Bio-Ei vom Hühnerbauern Ihres Vertrauens. Die Avocado halbieren, entkernen und eine der beiden Hälften in einer Schüssel zerdrücken. Das Ei aufschlagen und das Eiweiß vom Eigelb trennen. Das reine Eiweiß mit einer Gabel verrühren und unter die Avocado heben. Anschließend auf das Gesicht auftragen, 10-15 Minuten trocknen lassen und anschließend mit lauwarmem Wasser abspülen.

5-Schritte-Plan für schöne und gesunde Haut:

Reinigender Schlamm aus dem Toten Meer

Der Heilschlamm aus dem Toten Meer wirkt mit seinen vielen Mineralien besonders wohltuend und beruhigend auf die Haut. Er ist sowohl als Gesichts- als auch als Haarmaske anwendbar und lindert sogar Gelenk- und Muskelschmerzen. Die Haut erfährt durch den Schlamm eine schöne Tiefenreinigung, die Poren werden verkleinert und die hohe Dichte an Salzen und Mineralien ist ideal für den Feuchtigkeitserhalt der Haut.

Ätherische Öle für zarte Haut

Ich benutze ätherische Öle schon lange in meiner Pflegeroutine und kann auch diesen prominenten Beauty-Tipp ohne Einschränkungen weiterempfehlen. Meine Empfehlung: Mischen Sie 100 ml Jojobaöl, das aus den Samen des gleichnamigen afrikanischen Strauchs gewonnen wird, mit z. B. 5 Tropfen Rosmarin- oder Thymianöl. Ich persönlich liebe auch Lavendelöl sehr: Es riecht nicht nur himmlisch, sondern wirkt auch beruhigend, antibakteriell und entzündungshemmend.

Ätherische Öle für zarte Haut

Kartoffeln gegen Augenringe

Gegen Tränensäcke unter den Augen können rohe Kartoffelscheiben helfen, die ebenso wie die berühmten Gurkenscheiben angewendet werden. Legen Sie zwei Kartoffelscheiben auf die Augen und warten Sie etwa 15 Minuten, bevor Sie die Haut mit klarem Wasser abspülen. Jedoch sollten Sie hier sehr vorsichtig sein, denn die Kartoffel enthält Stärke. Die Stärke sollte nicht in die Augen gelangen.

Kaffee-Peeling für die Durchblutung

Für ein Kaffee-Peeling verwende ich einfach den Kaffeesatz aus meinem Filter. Das hat für mich den Vorteil, dass ich ein eigentliches Abfallprodukt noch einmal recyclen kann. Das Peeling entfernt alte Hautschuppen und fördert die Zellerneuerung. Das Koffein im Kaffee wirkt zudem anregend und fördert die Durchblutung. Gerne verfeinere ich das Peeling noch mit etwas Jojobaöl oder Kokosöl und Honig. 

Koffein kann übrigens auch bei Cellulite helfen. Verrühren Sie 3 EL Kaffeesatz mit 1 EL Olivenöl und massieren es mit kreisenden Bewegungen in die betroffenen Stellen ein. Anschließend mit kaltem Wasser abduschen. 

Traubenkernöl gegen Falten

Natürliche Pflanzenöle wie Traubenkernöl zählen nicht nur zu den ältesten Kosmetikmitteln, sondern meiner Meinung nach auch zu den besten! Kaltgepresstes Traubenkernöl ist ein eines der hochwertigsten Öle überhaupt und eignet sich hervorragend als 100 % natürliche Alternative gegen Falten. Nicht ohne Grund gehört es zu meinen absoluten Lieblingen in der Gesichtspflege. Es enthält z. B. viel Vitamin E, ein starkes Antioxidans, welches die Zellen vor oxidativem Stress schützt, entzündungshemmend wirkt, die Struktur der Hautoberfläche verbessert und ihr Feuchthaltevermögen steigert.


Apropos Anti-Aging: Weil ich sehr oft Fragen zur richtigen Hautpflege im Alter bekomme, habe ich einen (kostenlosen) Schritt-für-Schritt-Plan für reife Haut erstellt, in dem Sie entdeckenwie Sie Ihre Haut von innen und mit 100 % natürlichen Inhaltsstoffen zum Strahlen bringen.

Viele Leserinnen wissen nicht, dass eine gesunde, straffe und schöne Haut von innen heraus entsteht (und nur in geringem Maß durch die vielen Cremes, die Sie von außen auftragen und mit denen die Kosmetikindustrie Unmengen an Geld verdient).

In diesem Schritt-für-Schritt-Plan werden Sie entdecken:

  • Welche 2 Organe für eine schöne, straffe Haut unerlässlich sind. Halten Sie diese so gesund wie möglich und Sie sind bereits auf einem guten Weg zu einer glatteren Haut.
  • Welche Nährstoffe Sie für eine gesunde und faltenfreie Haut unbedingt in Ihre Ernährung einbauen sollten (und welche Lebensmittel Sie lieber meiden sollten).
  • Auf welche gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffe Sie beim Kauf von Pflegeprodukten achten sollten, da sie Übergewicht und Stimmungsschwankungen verursachen und Ihre Hormone durcheinanderbringen können.
  • check
    Wie die optimale Pflegeroutine und Hautreinigung aussieht, um Ihre Haut zum Strahlen zu bringen.
  • check
    Einfache natürliche (und kostengünstige) Rezepte, um eine reichhaltige Tagescreme und ein regenerierendes Peeling herzustellen.
  • check
    Die wichtigsten Stoffe für die Elastizität und Feuchtigkeit unserer Haut (ich bin immer wieder überrascht, dass "Experten" diesen kaum Beachtung schenken).

Möchten Sie diesen 5-Schritte-Plan kostenlos per E-Mail erhalten? Dann klicken Sie unten auf die Schaltfläche und lassen Sie mich wissen, an welche E-Mail-Adresse ich ihn senden kann. Der Plan wird sich dann nach kurzer Zeit in Ihrem Postfach befinden.

Ja, ich möchte den 5-Schritte-Plan erhalten

Alles Gute und liebe Grüße

Miriam