“Nehmen Sie NIE Curcuma zu sich, bevor Sie das gelesen haben”

Themen des Gratis-Reports

  • Warum Curcuma bei 87 % der Menschen wirkungslos ist
  • Mythos Schwarzer Pfeffer: Aus welchem Grund Sie Curcuma niemals mit Piperin (Schwarzer Pfeffer) einnehmen sollten
  • Mit welcher einzigartigen Methode sich die Bioverfügbarkeit von Curcuma um 18.500 % steigern lässt
  • BONUSTIPP: Wie Sie 45 Minuten Sport mit einem einfachen Trick ersetzen können

An welche E-Mail-Adresse darf ich Ihren Report senden?

"Curcuma könnte das gesündeste Gewürz der Welt sein.." 

Miriam Mariani

Alles was Sie über Curcuma wissen sollten

Liebe Leser,

ich freue mich über Ihr Interesse an dem “Wundergewürz” Curcuma, von dem zahlreiche Studien gezeigt haben, dass es bei über 600 Beschwerden und Erkrankungen wie Gelenkschmerzen, Alzheimer, Entzündungen und Verdauungsproblemen helfen kann.

Sicher haben auch Sie schon den ein oder anderen Bericht über Curcuma gesehen oder gelesen. Ich selbst bin ein großer Curcuma-Fan und umso erschreckender war es für mich festzustellen, wie viele widersprüchliche Gerüchte, Mythen und Halbwahrheiten im Internet, aber auch in diversen Zeitschriften über diese besondere Heilpflanze publiziert werden und für Verwirrung sorgen.
Das Problem an dem Verzehr von Curcuma ist, dass es in seiner “reinen” Form eine schlechte Bioverfügbarkeit aufweist und so nicht die gesundheitlichen Vorteile entfalten kann.

Leider kursieren zahlreiche, teils fragwürdige Methoden zur Steigerung der Bioverfügbarkeit (z. B. die weit verbreitete Kombination mit Piperin aus schwarzem Pfeffer), die Ihrer Gesundheit sogar SCHADEN können! Um ein für allemal mit den Gerüchten rund um Curcuma aufzuräumen, habe ich diesen Ratgeber geschrieben, basierend auf den aktuellsten Studien und wissenschaftlichen Erkenntnissen. Ich möchte so viele Menschen wie möglich erreichen, damit auch Sie mit der richtigen Anwendung so tolle Erfahrungen mit diesem magischen Gewürz machen, wie ich.
In diesem kostenlosen Ratgeber erfahren Sie, was Sie auf keinen Fall tun sollten, wenn Sie von den vielen Gesundheitsvorteilen von Curcuma profitieren möchten, welches die beste Methode zur Steigerung der Bioverfügbarkeit ist und wie Sie mit einem simplen 30-Sekunden-Trick die optimale Effektivität aus der Gelbwurzel herausholen können. Seien Sie gespannt!

Einblick in Ihren Gratis-Report

“Nehmen Sie NIE Curcuma zu sich, bevor Sie das gelesen haben”

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Ausgabe!

Die Top 6 Vorteile von Curcuma

Falls Sie sich bisher noch nicht mit dem Thema Curcuma auseinander gesetzt haben, möchte ich Ihnen an dieser Stelle die wichtigsten Vorteile von Curcuma vorstellen.


1. Curcuma wirkt antientzündlich

Der Hauptwirkstoff von Curcuma, das Curcumin, gilt als einer der stärksten antientzündlichen Stoffe überhaupt. 


2. Curcuma bringt hilft bei der Fettverbrennung

Curcumin soll die Bildung von Fettzellen hemmen und den Kohlenhydratstoffwechsel verbessern. Dadurch bringt Curcuma die Verdauung in Schwung und kann so beim Abnehmen helfen.


3. Curcuma unterstützt das Herz-Kreislauf-System

Man geht davon aus, dass Curcuma einen positiven Einfluss bei der Regulation von Blutdruck und Gesamtcholesterin haben kann. 


4. Curcuma erhöht die antioxidativen Kapazitäten des Körpers

Curcumin ist eines der stärksten Antioxidantien. Antioxidantien fangen freie Radikale ab, sodass diese keinen Schaden an Ihrem Körper anrichten können.


5. Curcuma hilft bei Gelenkschmerzen

Auch bei Gelenkschmerzen soll sich das antientzündliche Potential von Curcumin bemerkbar machen und verschiedenste Arten von Gelenkschmerzen lindern. Dazu zählen auch Erkrankungen wie Rheuma oder Arthritis.


6. Curcuma verjüngt den Körper

Curcumin soll einen positiven Einfluss auf den menschlichen Alterungsprozess haben. Die liegt vermutlich an der antioxidativen Eigenschaft von Curcumin. Dadurch soll die Telomerverkürzung (eine der Hauptursachen für die Alterung) verlangsamt werden.

“Nehmen Sie NIE Curcuma zu sich, bevor Sie das gelesen haben”

Tragen Sie jetzt Ihre Email-Adresse ein - Sie erhalten noch heute den Report

Über die Autorin: Miriam Mariani

Miriam Mariani

Miriam Mariani stellt Ihnen diese Informationen kostenlos und unverbindlich zur Verfügung. Sie ist bekannte Autorin, Ernährungsexpertin und Anti-Aging-Expertin. Miriam betreibt diese Webseite, schreibt Artikel aus dem Gesundheits- und Anti-Aging Bereich und betreut mit ihrem Blog und ihrer Facebook Fanpage tausende Besucher pro Jahr.

SchoenAltern.com © 2020 | Impressum | Datenschutzerklärung